facebook

Qualität

Wir garantieren für die Qualität unserer Holzpellets und Holzbriketts!

Das ist unser Versprechen an Sie. Wir liefern Ihnen ausschließlich Produkte, die der entsprechenden Norm für die Produktkategorie entsprechen.
Im folgenden Beitrag erhalten Sie von uns einige interessante Hinweise zur Herstellung und der daraus resultierenden Qualität unserer Holzprodukte.
 

Holzbriketts:

Rundbriketts:

Diese Art der Holzbriketts werden im Hammerschlagverfahren mit Rundpressen hergestellt. Dort erhalten Sie auch ihre zylindrische Form. Nach dem Pressen unter sehr hohem Druck liegen sie als lange Stange vor. Anschließend werden sie in die korrekte Länge gesägt, sodass man sie in Ihrem Holzofen auch unterbringen kann. Durch die starke Pressung dehnen sich die Briketts beim Verbrennen nur geringfügig aus, was für ein langsames Verbrennen bei hoher Temperatur sorgt. Zur Produkt-Übersicht >>
 

RUF-Briketts:

Die Bezeichnung „RUF“ ist auf den gleichnamigen Pressen-Hersteller zurück zu führen. Diese Art der Holzbriketts wird im sogenannten Presskammerverfahren hergestellt. Wichtig ist dabei vor allen Dingen die Beschaffenheit des Rohmaterials. Dieses wird unter hohem Druck gepresst, anschließend getrocknet und sauber verpackt. Das RUF-Holzbrikett stellt in unserem Produktsortiment die günstigste Wahl dar. Doch sind die RUF-Holzprodukte trotzdem ein qualitativ hochwertiges Holzerzeugnis. Zum Produkt >>
 

Pini-Kay:

Unsere Pini-Kay Holzprodukte sind 4-eckige Holzbriketts. Diese werden in sogenannten Extrusionspressen hergestellt. Das Herstellverfahren gleicht hierbei vom Ablauf her sehr stark den Rundbriketts. Sie werden also in langen Stangen produziert und anschließend in eine handliche Form gesägt. Da bei dieser Herstell-Methode das Rohmaterial unter hohem Druck und bei hoher Temperatur gepresst wird, weist es eine dunkelbraune Färbung auf und riecht leicht verbrannt. Das zeugt von der guten Qualität unserer Pini-Kay Holzbriketts. Durch den hohen Druck beim Herstell-Prozess fällt es in der Regel schwer das Brenn-Holz zu entzünden. Das Zugloch in der Mitte der Briketts wirkt dem entgegen. Die starke Pressung verhindert ein Ausdehnen der Produkte während des Verbrennens. Zum Produkt >>
 

Holzpellets:

Unsere Pellet-Produkte werden in einer Pelletieranlage (Pelletpresse) hergestellt. Hierbei werden die Holzspäne durch eine Stahlmatrize gepresst und am Ende in der passenden Länge abgeschnitten. Durch Ihre geringe Restfeuchte (8%) und Ihrem hohen Heizwert (ca. 4,9 – 5,2 kW/h) sind die optimal um selbst große Brennöfen damit zu befeuern. Durch den hohen Druck, der bei der hochwertigen Herstellung entsteht, verbrennen unsere Holzpellets langsam und bei hoher Temperatur. Zur Produkt-Übersicht >>
 

Wie Sie mit unseren Holzwaren die Umwelt schützen:

Unsere Holzbriketts und Holzpellets werden aus den getrockneten Resten von Nadelholz, Buchenholz oder Mischholz-Spänen produziert. Wir achten streng darauf, dass unsere Zulieferer weder Rinde, noch Bindemittel oder andere Zusätze in den Herstellungs-Prozess mit einbringen. Dadurch können wir die CO2-Neutralität unserer Holzprodukte gewährleisten. Das heißt, dass unsere Briketts und Pellets beim Verbrennen ausschließlich die Menge an CO2 abgeben, die der Baum, aus dessen Reste sie gemacht sind, beim Wachsen aufgenommen hat. Um noch mehr Kontrolle über die Qualität des Rohmaterials zu haben, verwenden wir ausschließlich Holz, das aus Europa stammt.
Die Holzspäne, aus denen die Holzbriketts und Holzpellets gefertigt werden, fallen als Nebenprodukt beim Herstellen anderer Holzprodukte an. Durch das Pressen zu Brennholz werden die Späne also umweltfreundlich weiterverarbeitet. Durch die geringe Restfeuchte entsteht wenig Asche – die entstehende Asche können Sie nach dem Abkühlen in der Biotonne entsorgen oder als wertvollen Gartendünger verwenden.
 

Holzbriketts und Holzpellets: Unser Produktsortiment im Überblick!

Pellets lose Ware Preis ab 3.000 kg
Lose HOLZPELLETS bestehend aus einem Gesamtgewicht von min. 1.000 kg - hergestellt aus 100% Nadelholz.
  • Qualitätsnorm: DINplus / ENplus A1 zertifiziert
  • Durchmesser: 6 mm
  • Rohstoff: 100% Nadelholz
  • Herkunft: BW Deutschland
  • Qualität: Regionale Deutsche Spitzenqualität
  • Lagerung: trocken & geschützt
  • Lagerfähig: ca. 1 bis 2 Jahre
  • Verpackung: keine (lose Ware)

Liebe Kunde am Liefertag bitten wir Sie zwei Stunden vor der Lieferung Ihre Heizungsanlage komplet auszuschalten als Sicherheitsmaßnahme.

Preis wird nach Gewicht bestimmt. Jede Tonne (t) kostet 221,99 € inkl. MwSt. inkl. Versandkosten. Für jede Bestellung berechnen wir eine Einblaspauschale in Höhe von 32,00 €. Die Mindestbestellmenge beträgt 3 Tonnen (t).

ab 772,97 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
4.8/5

45 Bewertungen